Countdown
Nur noch 8 Tage

Begrüßung

Bereits im Jahre 1126 haben die Klosteroberen des Prämonstratenserordens in Oberschwaben das Klosterdorf Rot an der Rot, damals noch Mönchsroth genannt, durch die Gründung eines Klosters mit Ökonomie ins Licht der Geschichte gerückt. Inmitten dieser historischen Klostermauern, dem wunderschönen, sanierten Ortskern mit dem ehemaligen Prämonstratenser Reichsstift und der Ökonomieanlage, findet dieses besondere Ereignis – das Dorffest – am 2. Wochenende im August in optimaler Kulisse statt. Besonderes Merkmal an diesem Fest ist, dass es von den örtlichen Vereinen initiiert wurde und bis heute noch organisiert und durchgeführt wird. Es soll die Vielfalt des dörflichen Lebens aus Vergangenheit und Gegenwart dargestellt werden, wobei die traditionsreiche Geschichte von Kloster und Gemeinde besonders am Herzen liegt. Betrachtet man die daraus nach und nach vielfältig entstandenen Facetten und Aktivitäten über das Dorffest hinweg, dann gibt es zwischenzeitlich zahllose Anlässe, welche alle Anwesenden – Einheimische und auswärtige Gäste, unabhängig von Alter oder Herkunft – einbinden. Durch das hohe Engagement der Beteiligten wird dem Fest ein unnachahmlicher Charakter und Reiz in dieser herrlichen Kulisse verliehen. Man erfährt auf diese Weise einmal mehr eine Demonstration für die gewaltfreie Begegnung der Menschen; letztendlich eine spezielle Demonstration für den Frieden, welche es aber auch erlaubt, sich eine Zeitlang von den Alltagssorgen zu lösen und dies bei typisch oberschwäbischer und auch internationaler Küche, teilweise wie zu Großmutters Zeiten, mit freundlicher Bedienung und günstigen Preisen.

Besuchen Sie uns am 12. und 13. August 2017.

 

Feiern Sie mit uns am 2. Wochenende im August! Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Neue Beiträge

  • Das Dorffest in der Presse

    In drei Tagen beginnt das 25. Roter Dorffest! Lesen Sie nachfolgend die Vorberichte der Presse zum Fest:

    die Bildschirmzeitung

    Schwäbische Zeitung

    kibizz - Kultur in ...

  • Schon bald ist Dorffest-Zeit!

    Das Einladungsvideo zeigt euch im Schnelldurchgang, was euch am 12. und 13. August in Rot an der Rot erwartet!

  • Elektrotechnisches Museum Leutkirch e.V.

    Inzwischen schon ein Klassiker auf dem Dorffest in Rot an der Rot:

    Die elektrisierenden Ausstellungen und ...

  • Das Flohmarkt-Team meldet:

    Das Flohmarkt-Team meldet: Leider können keine Anmeldungen für den Flohmarkt 2017 mehr angenommen werden. Sie können sich ab Ende August gerne für den Flohmarkt 2018 anmelden. ...

  • little wonders - lebensechte Babypuppen

    Auf unseren Handwerkermarkt beim Dorffest in Rot an der Rot zeigen wir vor allem alte Handwerkskunst und viele Facetten verschiedener Arbeitstechniken zur Schau. Von groben Arbeiten der Schmiede und ...

Der Dorffestausschuss

Wettervorhersage