Wir freuen uns, dass wir am Samstag, 07.08.2021 einen kleinen Flohmarkt in Rot an der Rot veranstalten dürfen. Die Anzahl der Stände ist begrenzt und Anmeldungen werden ab sofort per E-Mail unter flohmarkt@dorffest.de entgegengenommen (Anmeldeschluss: 31.07.2021).

Bitte geben Sie bei der Anmeldung folgende Daten an: Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer, Standgröße (Meteranzahl).

Bedingungen zum Flohmarkt:

Nur Altwaren

Der Flohmarkt findet von 09:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr statt (Aufbau ab 07:00 Uhr)

Standgebühr 08,00 EUR pro Meter

Mindestlänge pro Stand: 2 Meter

Einhaltung des Hygienekonzeptes

Es erwartet Sie ebenfalls ein kleines Angebot an Speisen und Getränken.

Anstatt eines Eintritts werden Spenden für die Hochwassergeschädigten der Gemeinde Rot an der Rot gesammelt.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und den Besuch von Schnäppchenjägern!

Das Dorffest Rot an der Rot ist für 2020 abgesagt

Das Dorffest 2020 in Rot an der Rot muss leider abgesagt werden, da Großveranstaltungen bis mindestens 31. August 2020 verboten sind. Das Roter Dorffest, das traditionell am 2. Wochenende im August stattfindet, lebt vom Miteinander und der Geselligkeit und ist als Familienfest sehr beliebt und bekannt. Alles das, was das Dorffest Rot an der Rot ausmacht, wäre bei eventuell kommenden Lockerungen nur sehr eingeschränkt möglich und Stand jetzt gar nicht möglich bzw. erlaubt. Wir freuen uns aber bereits jetzt auf das Dorffest 2021, das am 07. und 08. August 2021 in hoffentlich gewohnter Weise stattfinden wird. Anmeldungen zum Flohmarkt können ab September 2020 über unsere Homepage www.dorffest.de erfolgen.

Bleiben Sie gesund.

 

Der Dorffest-Ausschuss

Dorffest Rot an der Rot e.V.